Nachhaltigkeit – der Natur zuliebe

Share on facebook
Facebook
Share on email
Per Mail teilen
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter

Nachhaltiger Umgang mit Ressourcen

Der Umweltschutz liegt uns nah am Herzen, denn vom Erhalt einer ausgeglichenen Natur profitieren alle. Wir leben den nachhaltigen Umgang mit der Natur, damit die Wälder um uns herum erhalten bleiben und auch die künftigen Generationen noch viel Freude an unserer Natur haben.

Wald Nachhaltigkeit Nachhaltig Holz PEFC
Holz Nachhaltigkeit Nachhaltig

Strenge Kontrollen, strenge Richtlinien - zum Schutz der Wälder

Die Herkunft des Rohstoff Holz spielt beim Kauf eine immer größere Rolle. Daher kaufen wir nur Holz, welches nachweislich aus legaler Herkunft und garantiert aus einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung stammt. Die PEFC-Zertifizierung garantiert einen solchen Umgang. Das streng kontrollierte System gewährleistet, dass der gesamte Warenstrom erfasst wird und somit gesicherte Aussagen über die Herkunft des Holzes gemacht werden können. Mit dieser Einstellung tragen wir aktiv zum Waldschutz und zur Sicherung der Lebensgrundlagen der nachfolgenden Generationen bei.

Das PEFC-Siegel

PEFC ist ein transparentes und unabhängiges System zur Sicherstellung einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung und damit ein weltweiter „Wald-TÜV“. 
PEFC ist die Abkürzung für die englische Bezeichnung „Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes“, also ein „Programm für die Anerkennung von Forstzertifizierungssystemen“.

PEFC

Waldzertifizierung nach den Standards von PEFC basiert auf den sehr strengen Richtlinien für die nachhaltige Bewirtschaftung von Wäldern. Diese Bewirtschaftung wird durch kompetente und unabhängige Organisationen kontrolliert. Trägt ein Produkt aus Holz das PEFC-Siegel, dann heißt das: Die gesamte Produktherstellung – vom Rohstoff bis zum gebrauchsfertigen Endprodukt – ist zertifiziert und wird durch unabhängige Gutachter kontrolliert. Ihre Entscheidung für ein Produkt mit PEFC-Siegel ist damit ein Glück für den Wald!

PEFC bewirkt viel

Wir brauchen den Wald als Lebensgrundlage für Pflanzen, Tiere und Menschen. Der Wald reguliert unser Klima und er ist für uns auch Erholungsraum. Doch unsere Wälder sind in Gefahr: Überwiegend in den Tropen werden pro Jahr zwischen 11 und 15 Millionen Hektar Wald vernichtet – das ist die Hälfte der Bundesrepublik! Wir müssen Wälder schützen und für nachfolgende Generationen bewahren. Das aber geht nur mit einer wirtschaftlichen und gleichzeitig umweltschonenden und sozial verträglichen Waldbewirtschaftung. Mit dem PEFC-Siegel kontrollieren, dokumentieren und verbessern wir diese Waldbewirtschaftung.

PEFC: unabhängig und global​

In Deutschland sind 7,3 Millionen Hektar Wald PEFC-zertifiziert. Das entspricht rund zwei Dritteln der deutschen Wälder! Damit ist PEFC in Deutschland die größte unabhängige Institution für die Sicherung nachhaltiger Waldbewirtschaftung – und gleichzeitig die bedeutendste Waldschutzorganisation. Darüber hinaus hat sich PEFC erfolgreich zu einer globalen Organisation entwickelt. Heute werden auf der ganzen Welt bereits mehr als 265 Millionen Hektar Wald nach den Standards von PEFC bewirtschaftet. Hunderttausende von Forstbetrieben gehören dazu. PEFC ist der Marktführer im Wald!

Weitere Informationen zur PEFC-Zertifizierung und dem nachhaltigem Umgang mit Ressourcen finden Sie hier.

© Fotos: pixabay

Weitere Beiträge

Wald Nachhaltigkeit Nachhaltig Holz PEFC

Nachhaltigkeit – der Natur zuliebe

Nachhaltiger Umgang mit Ressourcen Der Umweltschutz liegt uns nah am Herzen, denn vom Erhalt einer ausgeglichenen Natur profitieren alle. Wir leben den

Zirbe

Die Zirbe: Königin der Alpen

Die Zirbe, auch Zirbelkiefer genannt (Pinus cembra) gehört zur Gattung der Kiefern. Gemeinsam mit den Lärchen bewächst sie den hochalpinen Raum und